E-SOURCING MIT PROMITEA

Abfragen, Ausschreibungen sowie Auktionen einfach und effizient


Elektronische Unterstützung des kompletten Verhandlungsprozesses im strategischen Einkauf.
Autonom nutzbare, aber integrationsfähige Cloud-Lösung für den Einkauf 4.0
  • Intuitive Benutzerführung
  • Entlastung von Routineaufgaben
  • Kürzere Prozesszeiten
  • Prozesskostensenkung
  • Bewertung der Gebote nach vielen Kriterien
  • Verbesserung der Einstandpreise
  • Innerhalb weniger Stunden einsetzbar
  • Individuell und flexibel anpassbar

Informationsabfrage (RFI)

Für die Vorqualifizierung neuer Lieferanten und ihrer Produkte bietet Promitea Ihnen den Funktionsbereich RFI an.
Sie definieren den Informationsbedarf und die Projektspezifikation. Die Möglichkeit Vorlagen und Daten aus früheren Projekten zu übernehmen erleichtert Ihre Dateneingabe.
Sie laden eine beliebige Anzahl der Ihnen bekannten Lieferanten ein. Neue potentielle Lieferanten können Sie aus über 5 Millionen Firmenadressen hinzufügen. Auf Knopfdruck versenden Sie Ihre Einladungen an alle definierten Lieferanten.
Promitea überprüft die Antworten automatisch auf Plausibilität und Vollständigkeit. Die Ergebnisse werden konsolidiert und nach Ihren Regeln periodisiert.

Ausschreibung (RFQ)

Promitea hilft Ihnen Ausschreibungen vorzubereiten. Dazu werden Ihnen Ausschreibungsvorlagen angeboten oder Sie haben die Möglichkeit, Daten früherer Ausschreibungen wiederzuverwenden.
Sie können beliebige Dokumente auf der Ebene ‚Projekt‘ oder ‚Positionen‘ hinzufügen und umgekehrt von Ihren Lieferanten anfordern. Für eine komplexe Bewertung der eingehenden Gebote dienen neben den Preisen auch zusätzliche Bewertungskriterien. Zur Kommunikation mit den Lieferanten steht ein internes Messaging-System zur Verfügung. Die eingehenden Gebote werden automatisch ausgewertet.
Im Endergebnis werden nicht nur die Einstandpreise, sondern auch die Prozesskosten gesenkt.

Der automatisch generierte Preisspiegel für den Einkäufer

Auktion

e-Auktionen sind die effizientesten Verhandlungsmethoden. Sie führen zu niedrigen Einstandpreisen und schaffen Markttransparenz.
Während der e-Auktionen werden nicht nur die Preise, sondern gleichzeitig alle für Sie relevanten Kriterien bewertet.
Sie können die Gesamtgebote oder -mit der „Cherry Picking“ Option- die einzelnen Positionen auswerten.

Promitea bietet unterschiedlicher Verhandlungsstrategien:
– English Reverse Auction (ERA)
– Ticker-Auktionen
– Japanese and Reverse Dutch Auction.

Sie wählen die Strategie, die am besten zu Ihrer Auktion passt und erreichen optimale Ergebnisse.
Die Online-Auktion dauert normalerweise 30 Minuten und kann nach Bedarf beliebig verlängert werden.

Darstellung der Gebote in der Auktion in Echtzeit mit grafischem Preisverlauf

Reports

Die Ergebnisse von RFI, RFQ und Auktion werden für Ihre Einkaufsorganisation und für die Lieferanten in Protokollen und Standardreports zusammengefasst und elektronisch distributiert. Sämtliche Systemeingaben von allen Beteiligten werden im System geloggt.

Die Ergebnisse und Eingaben werden nach Compliance-Regeln archiviert und für die Auswertungen z.B. in SRM genutzt.

Für weitergehende Analysen der Ergebnisse stehen Tools für Business Intelligence zur Verfügung. Mit ihnen können Sie zukünftige Entwicklungen prognostizieren und systemübergreifende Controlling-Auswertungen durchführen, wie zum Beispiel e-Spend.